Über uns

Wer wir sind

Die Naturfreunde Dübendorf – Zürich 11 zählen ca.170 Mitglieder. Die Sektion Dübendorf wurde 1929 gegründet, aus dem Zusammenschluss der zwei Naturfreunde-Ortsgruppen Dübendorf und Zürich 11 im Jahr 2007 entstand der heutige Verein.

Wir bieten viele Freizeitaktivitäten an wie Wandern (Trekking), Hochtouren, Bergsteigen, Klettern, Skitouren, Schneeschutouren, Eisfallklettern, Exkursionen, Radfahren und Biken und vieles mehr, stets im Einklang mit der Natur.

Gemeinsam haben wir Freude an der Natur und geniessen diese bei all unseren Akitivitäten.
Ein gut ausgebildetes Leiterteam führt Dich sicher über Stock und Stein.
Jedes Jahr stellt dieses Team ein tolles und vielseitiges Touren- und Wanderprogramm zusammen.

Alle 2 Monate, am 1. Freitag der Periode, treffen wir uns zum Höck (früher “Monatsversammlung”) im Restaurant Hecht in Dübendorf. Die einen tauschen in gemütlicher Runde die Erlebnisse der letzten Touren aus, andere setzten sich zu einem “Tschau Sepp” oder sonst einem Gesellschaftsspiel zusammen.
Die Geselligkeit kommt auf jeden Fall nicht zu kurz.

Zu unserer Sektion gehört auch das schöne und idyllisch gelegene Naturfreundehaus Tscherwald oberhalb von Amden, wo man z.B. dem herbstlichen Nebel gut entfliehen oder einfach jederzeit schöne Tage verbringen und tolle Touren unternehmen kann.

Chum mit, mach mit; es isch dä Plausch!

Nach oben