Status Wird durchgeführt

Schrattenflue: Schibengütsch, Hengst; T3

Start: So, 15.08.2021, 06:45
Ende: So, 15.08.2021, 20:15

Eine weitere Wanderung mit tollen Aussichten für Geniesser

Wir fahren mit Zug und Bus nach Kemmeriboden (975m). Hier starten wir unsere Wanderung, am Unterhirschwängiberg und Schneebergli vorbei zu Pkt. 1242m. Weiter geht’s zur grossen Wiesenfläche der Alp Chlus zu Pkt. 1762m, hinauf gegen die Krete unweit Pkt. 1991, bis wir den Gipfel des Schibengütsch (2037m) erreichen.
Dann nehmen wir den gleichen Weg zurück bis Pkt. 1991m. Von dort steigen wir hoch zum Hengst (2092m).
Auf beiden Gipfeln können wir eine herrliche Aussicht geniessen.
Der Abstieg führt uns via Schlund (1466m) und Stächelegg bis hinunter auf den Talboden zur Haltestelle Flühli, Hirsegg (1071m).
Bus und Zug bringen uns wieder nach Hause.

Hinfahrt Rückfahrt
Dübendorf ab06:50Flühli, Hirsegg ab18:01
Zürich HB ab07:10Schüpfheim ab18:29
Luzern ab07:57Luzern ab19:09
Escholzmatt ab08:40Zürich HB ab19:58
Kemmeriboden an09:12Dübendorf an20:09

TreffpunktMelde mich am 13. August abends via SMS, WhatsApp oder E-Mail.
AusgangskantonLuzern
Naturfreunde SektionDübendorf - Zürich 11
Leitung / OrganisationMarlies Tschanen
Anmeldeschluss12.08.2021
Anzahl Teilnehmende Keine Begrenzung
Veranstaltungstyp Bergtour

Weitere Informationen

Anforderung / Schwierigkeitsgrad

Wanderzeit: 6.5 Std; Aufstieg 1200 m, Abstieg 1100 m; T3; Anmeldung wegen Busreservation notwendig.

Ausrüstung

Wanderschuhe, ev. Stöcke, Lunch, Getränke, Sonnen- und Regenschutz, Mundschutz, Notfallausweis.

Verpflegung

Aus dem Rucksack

Kosten

mit Halbtax-Abo SFR 50.10

Kontaktdaten

NameMarlies Tschanen
E-Mail lisa.tschanen@gmx.ch
Telefon 079 958 74 89
Webseite https://naturfreunde-dübendorf-zürich11.ch

Anmeldung

Nach oben